Schriftgröße: normal | groß | größer
 
Niedersachsen Vernetzt
Besucher: 113492
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Besuchsdienstkreis

 

Besuchsdienstkreise der St.Sixti-Kirchengemeinde

 

Sie sitzt in ihrem Zimmer. Der Lebensraum ist eng geworden im Alter… Die Gelenke wollen nicht mehr so. Ihr Hüftleiden zwingt sie, nur noch kleine Schritte zu gehen oder am einfachsten ganz zu Hause zu bleiben.

 

Sie ist nicht mehr gut zu Fuß. Um so mehr geht sie in Gedanken an diesem Geburtstag immer wieder den Wegen ihres Lebens nach. „Früher“, so hört man sie sagen, „da habe ich von Sommer zu Sommer gelebt. Ich hatte die Gewissheit, dass ich den nächsten Sommer sehen werde.“ Heute ist sie sich nicht mehr sicher.

 

Da klingelt es an der Tür. „Guten Tag“, sagt die freundliche Dame, „ich komme von der St.Sixti-Kirchengemeinde und möchte Ihnen gerne zum Geburtstag gratulieren.“

 

In den beiden Besuchsdienstkreisen der St.Sixti-Kirchengemeinde haben sich Frauen zusammengefunden, um Menschen regelmäßig an ihren Geburtstagen (vom 75. an) zu besuchen und ihnen Gottes Segen zu wünschen. Dabei entstehen Kontakte, die oft über Jahre hinweg Bestand haben. Man lernt sich kennen, man erfährt von den Freuden, aber auch von den gesundheitlichen Sorgen und von Ängsten.

 

Die Besuche tragen etwas von einer gastfreundlichen und sich wahrnehmenden Gemeinde in die Häuser. „Es soll deutlich werden“, so sagt es eine Besuchsdienstmitarbeiterin, „dass wir für die Menschen gerne da sein möchten!“

 

Wir sagen „Danke!“ für dieses große und besondere Engagement!

 

 

Haben auch Sie Interesse zur Mitarbeit?

Sprechen Sie mit Pastorin Gerken-Heise oder Pastor Leonhardt.