Neue Gottesdienstreihe "Abendlicht" in St. Sixti

Nachricht 02. November 2022

 

Seit etwa einem Jahr feiern wir in St. Sixti an jedem 2. Sonntag im Monat Gottesdienst um 18 Uhr. 

Zusammen mit den regelmäßigen Abendgottesdiensten in der Corvinus- und der Apostelkirche gibt es auf diese Weise an jedem Sonntag in unserer Stadt ein Gottesdienstprogramm alternativ zum morgendlichen 10 Uhr-Gottesdienst.

Obwohl die Abendgottesdienste in St. Sixti bisher nicht so großen Zuspruch finden wie erwartet, möchten wir die Reihe fortsetzen und noch ein wenig zu experimentieren. 

 

 

Wir haben sie unter den Titel „Abendlicht“ gestellt. Statt wie sonst im Mittelschiff werden wir uns vor dem goldenen Hochaltar versammeln. Der Raum wird stimmungsvoll erleuchtet sein, der Ablauf orientiert sich an der Form der Vesper. Dauer etwa 30 Minuten. Der Akzent liegt auf der Musik, statt einer langen Predigt, gibt es eher einen kurzen Impuls.

Die nächsten "Abendlicht"-Gottesdienste finden statt

  • am 11. Dezember,
  • am 12. Februar und
  • am 12. März

Am 15. Januar feiern wir ausnahmsweise um 10 Uhr Gottesdienst, da es schon zu Silvester, Neujahr und Epiphanias besondere Abendgottesdienste gibt.

Wir laden herzlich ein.