Schriftgröße: normal | groß | größer
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Erntedankfest-Gottesdienst am 30. September um 10 Uhr

11.08.2018

Wann ist eigentlich das Erntedankfest?

 

Oft hört man: am 1. Sonntag im Oktober. Deshalb wird in diesem Jahr in den meisten Kalendern der 7. Oktober als Erntedanktag ausgewiesen.

 

 

 

Traditionellerweise ist Erntedank in der evangelischen Kirche aber immer am Sonntag nach dem Michaelistag, dem 29. September. Da der September nur 30 Tage hat, fällt der Sonntag nach Michaelis tatsächlich fast immer auf den 1. Sonntag im Oktober. Aber eben nur fast immer.

 

In diesem Jahr fällt er auf den 30. September. Wegen der Terminverwirrung hat die Hannoversche Landeskirche in diesem Jahr beschlossen, Erntedank erst am 7. Oktober zu feiern.

 

Das Problem ist nur: Das liegt mitten in den Herbstferien und viele werden dann unterwegs sein. Deshalb haben wir in St. Sixti den traditionellen Termin beibehalten.

 

Am Sonntag, den 30. September, um 10 Uhr laden wir ein zum Festgottesdienst mit Abendmahl in die bunt geschmückte St. Sixti-Kirche. Superintendentin Stephanie von Lingen wird ihn leiten.

 

Übrigens: Der Termin für das Erntedankfest war lange Zeit fließend und wurde oft nach örtlichem Herkommen geregelt. In manchen Gegenden wurde Erntedank bereits Ende August gefeiert, dort, wo Wein angebaut wird, erst im November.

 

Foto: Erntedankgottesdienst 2017 Foto:K. Ivory