Schriftgröße: normal | groß | größer
 
Teilen auf Facebook   Link verschicken   Drucken
 

Sonntag, 15. September 2019 um 17:00 Uhr > Niedersächsische Musiktage zu Gast in St. Sixti

23.08.2019

 

 

Auf Jakobs Weg...

Tenebrae Choir mit Nigel Short

 

 

 

Leidenschaft und Präzision: Diese beiden Qualitäten zeichnen den Kammerchor Tenebrae aus London und seinen Leiter Nigel Short aus. Er formt mit seinen rund dreißig Sängerinnen und Sänger einen Chor, der zu den weltbesten Vokalensembles zählt.

 

Der Tenebrae Choir führt ein Werk auf, das der britische Komponisten Joby Talbot dem Ensemble auf den Leib geschrieben hat: Unter dem Titel „Path of Miracles“ hat der Komponist (geboren 1971) in vier Sätzen die vier letzten Stationen des berühmten Jakobswegs in Nordspanien in Klangbilder übersetzt. Das Werk ist ein Kaleidoskop verschiedener Musikstile, die Joby Talbot alle virtuos beherrscht – und ebenso das Vokalensemble Tenebrae.

 

 

Karten

Alle Geschäftsstellen der Kreis-Sparkasse Northeim, 05551/709-0

Buchhandlung Papierus – Northeim

HNA Konzertkarten - Northeim

Onlinekartenvorverkauf: www.reservix.de | www.musiktage.de

0800/45 66 54 00 (kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

 Preise

10 € - 25 €

 Partner

Kreis-Sparkasse Northeim

Kreiskantorat an St. Sixti Northeim

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sonntag, 15. September 2019 um 17:00 Uhr > Niedersächsische Musiktage zu Gast in St. Sixti