Freitag, 6. März um 18:00 Uhr > Weltgebetstags-Gottesdienst in der Corvinuskirche

02.03.2020

Am 6. März: Weltgebetstag in Northeim mit der Liturgie aus Simbabwe

 

Den ökumenischen Gottesdienst zum Weltgebetstag feiern wir in Northeim mit den Menschen rund um den Erdball

 

am 6. März um 18 Uhr

in der Corvinus-Kirche.

 

Frauen aus den Kirchengemeinden, Apostel, Corvinus, St. Marien, aus der Ev. Freikirchlichen Gemeinde und St. Sixti gestalten ihn und laden zum Gottesdienst und anschließend zum gemeinsamen Essen und gemütlichen Beisammensein Kinder, Jugendliche, Frauen und Männer herzlich ein.

* * *

Steh auf und geh! Mit der Bibelstelle von der Heilung des Gelähmten aus dem Johannesevangelium 5,2–9 a laden Frauen aus Simbabwe zum Weltgebetstag ein. Sie geben damit einen Anstoß, Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung zu erkennen und zu gehen.

 

Die Künstlerin Nonhlanhla Mathe hat das Titelbild zum Weltgebetstags-Motto mit dem Namen „Rise! Take Your Mat and Walk” gestaltet. Es zeigt das gesellschaftliche Leben in Simbabwe: den Übergang von einer dunklen, schwierigen Vergangenheit in eine vielversprechende Zukunft.

 

 

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Freitag, 6. März um 18:00 Uhr > Weltgebetstags-Gottesdienst in der Corvinuskirche