Konfirmanden

 

 

Konfifreizeit.jpg

21 evangelische Kirchengemeinden in und um Northeim haben den Unterricht für ihre Konfirmanden zusammengelegt. Die Jugendlichen, die im Frühjahr 2019 konfirmiert werden, sind die ersten, die so unterrichtet werden.

 

Der Konfirmandenunterricht besteht aus 4 Teilen:

  • 8 Kutas (Konfirmanden-Unterrichts-Tage)
  • Projekte in den Herkunftsgemeinden
  • zwei Freizeiten
  • Konfikurse. Dabei können die Konfirmanden aus 20 Kursen zwei auswählen.

 

Den Unterricht erteilen die beiden Pastoren Geiß und Gillner, Jugenddiakon Mönnich, Kantor Vespermann gemeinsam mit 30 "Teamern" (Jugendlichen) in der Jugendkirche Corvinus.

 

Die Konfirmationen finden wie bisher in den Heimatgemeinden statt.

 

Verbleibende Termine in der St. Sixti Kirchengemeinde

 

.

 

Konfitage.jpg